Bed-i Besmele 2017

Bed-i Besmele bedeutet "Im Namen Allah's beginnen". Der erste Schritt zum Erfolg ist das Beginnen jeder Tätigkeit im Namen Allah's. In der türkisch islamischen Tradion wurden für Kinder, die demnächst die Grundschule besuchen sollten, eine Zeremonie mit dem Namen "Bed-i Besmele" durchgeführt. Das Ziel dieser Zeremonie ist es die Kinder für die Schule vorzubereiten, ihnen die künftigen Klassenkameraden vorzustellen und weitere pädagogische Maßnahmen zu ergreifen. Den Kindern werden auch Geschenke übergeben und für Ihre Unterhaltung und Freude gesorgt.
 

2019 © Türkisch Islamische Gemeinde zu Walldorf e.V.